Ella & Paul
Home » Kinderwelt » Kinderzimmer » Kinderzimmerträume – Tipps für ein individuelles und kindgerechtes Raumdesign
Kinderzimmer einrichten

Kinderzimmerträume – Tipps für ein individuelles und kindgerechtes Raumdesign

Bei der Gestaltung von Kinderzimmern sind heutzutage schier unbegrenzte Möglichkeiten gegeben. Vorbei sind die Zeiten, wo man Mädchenzimmer schlichtweg in Rosa und Jungenzimmer in Blau gestrichen hat. Heute orientieren sich Eltern nicht mehr an althergebrachten Geschlechterklischees, sondern an den Interessen und der Persönlichkeit ihrer Kinder!

Wie einfach es ist, basierend auf den Ideen der Kleinen ein kreatives Kinderzimmerdesign umzusetzen, zeigen wir Ihnen. So werden Ihnen hier tolle Anregungen und praktische Tipps hinsichtlich der Gestaltung der Wände, des Fußbodens oder der Möbel gegeben. Mit ein wenig Geschick und Gespür für die Bedürfnisse von Ihren Kindern, ist eine wunderschöne Kinderzimmereinrichtung im Handumdrehen realisiert!

Verwunschene Frösche, Könige und Piraten – Ein Kinderzimmer mit Märchenmotiven gestalten

Kinder lieben Märchen und alles was damit zusammenhängt: Diese fantastischen Geschichten regen ihre Vorstellungskraft an und bringen sie zum Träumen! Kindermöbelhersteller bieten heutzutage Themenprodukte an, mit denen das Kinderzimmer in ein Königsschloß, einen Märchenwald oder eine Ritterburg verwandelt werden kann. Beginnen Sie die Einrichtung eines Märchen-Zimmers am Besten mit einem großen Möbelstück, wie dem Bett: Finden Sie online spezialisierte Anbieter, die Kinderbetten in Form von Burgen, Kutschen und anderen Motiven verkaufen. Entdecken Sie zum Beispiel die Themenbetten für Kinder von Oli&Niki!

Wie wäre es mit einem Bett, dass die Form einer königlichen Kutsche besitzt und mit goldenen Verzierungen geschmückt ist? Passend zur Märchenthematik können neben dem Kutschen-Bett Wandtattoos angebracht werden, die Prinzessinnen, Feen, Könige und Ritter abbilden. Legen Sie zudem einen königlichen Teppich in Kronen-Form vor das Bett, sodass sich Ihr Kind wie in einem Märchenschloss fühlt.

Bevorzugt Ihr Kind ein Piratenschiff-Bett oder ein Dornröschen-Bett?

Dann platzieren Sie dieses traumhafte Märchenbett im Raum, um davon ausgehend weitere Raumideen zu entwickeln. Kominieren Sie zum Piraten-Bett einen passenden Teppich mit Landkartenmotiv, eine große Zimmerpalme und eine Schatzkiste, in welcher das Spielzeug der Kids untergebracht werden kann.

Zum Thema Dornröschen passen lustige Frosch-Motive, die mit ein wenig Geschick an die Wand gemalt oder einfach als Wandtattoo aufgeklebt werden können.

Sport, Spiel und Entdeckerlust – Eine Kinderzimmereinrichtung realisieren, welche der kindlichen Neugier entspricht

Für Kinder ist jeder Tag voller Überraschungen, denn sie entdecken die Welt mit großen leuchtenden Augen! Daher lieben viele Kids das Abendteuer und verspüren eine ungebremste Entdeckerlust, die sich zum Beispiel in einem Interesse für die Natur und das Meer zeigt. Kaufen Sie Ihren Kind zum Beispiel ein cooles Hochbett, das die Form eines Segelschiffes besitzt! Dieses ist mit Leuchtturm, Rettungsring und Fischmotiven gestaltet, sodass sich ihr Kind darin wie auf hoher See fühlen kann. Solche Erlebnis-Betten dienen in der Nacht als gemütliche Ruhestätte und tagsüber als Abendteuerspielplatz für wilde Segeltouren bei stürmischer See. Spielerisch kann auch die Sportleidenschaft des Kindes in der Kinderzimmergestaltung aufgegriffen werden. Stellen Sie zum Beispiel ein Bett auf, das einem Fußballfeld gleicht oder mit Rennauto-Motiven bedruckt ist! Mit einem thematisch passenden Teppich in Fußball-Form und einer Tapete mit dem Logo des Lieblingsvereins runden Sie das Raumdesign ab, welches garantiert gut bei Ihrem Nachwuchs ankommen wird!

Faszinierende Tierwelt – Löwen, Elefanten und Antilopen halten Einzug ins Kinderzimmer

Egal ob es die heimischen Waldtiere sind, wie Rehe, Hirsche oder Wildschweine, – oder die exotische Tierwelt Afrikas: Viele Kinder sind von Tieren schlichtweg begeistert und freuen sich, wenn sie ihr Lieblingstier auf Kinderzimmermöbeln und Wohnaccessoires wiederfinden. Bestellen Sie zum Beispiel online einen Kinderschrank mit lustigen Giraffenmotiven. Passend zur Dschungel-Thematik kann Bettwäsche mit einem schönen Elefantenmuster gekauft werden. Auch auf den Teppichen und Vorhängen des Kinderzimmers sollte die „Safari“ weitergehen: Löwen, Antilopen oder Nilpferde machen sich dort breit und bringen die Augen ihres Kindes zum strahlen! Nicht nur die exotischen Tiere erfreuen die Kids: Wenn Ihr Sohn oder ihre Tochter ein Fan von Hunden, Katzen oder Pferden ist, dann nehmen Sie dieses Interesse als Anregung, um das Zimmer entsprechen zu gestalten. Auch die bunte Unterwasserwelt mit Delphinen, Walen und Meeresschildkröten bietet eine wahre Schatzkiste an tollen Motiven, die Sie in der Kinderzimmereinrichtung unterbringen können.

Tipp: Falls du selber kreativ und handwerklich begabt bist findest du hier Bauanleitungen für Kinderbetten.

Kinderzimmer in rosa und pink

Die Kreativität der Kids mit Tafelfarbe und bunten Wandbildern fördern

Alle besprochenen Themen – von den Märchen- über die Sport- bis hin zu den Tiermotiven – können in der Gestaltung der Kinderzimmerwände ganz leicht aufgegriffen werden. Eine besonders beliebte Möglichkeit, die Kleinen in das Raumdesign einzubeziehen, kann mit Tafelfarben realisiert werden. Tafelfarben gibt es heutzutage nicht mehr nur im klassischen Schwarz oder Dunkelgrün, sondern in allen Nuancen des Regenbogens! Man kann sie auf der Wand, Zimmertüren oder Schubladenfronten aufbringen, um diese so eine mit Kreide beschreibbare und abwaschbare Oberfläche zu verwandeln. Auf diesen robusten Tafeloberflächen können sich Ihre Kinder kreativ ausleben und jeden Tag ein neues Bild malen! Nach eigenen Wünschen der Kids werden hier zum Beispiel Fantasietiere, lustige Märchenfiguren oder schnelle Autos gemalt, die zur dekorativen Gestaltung des Zimmers beitragen. Dekorativ wirken zudem selbstklebende Wandbilder, die es heute in einer facettenreichen Auswahl online zu kaufen gibt. Zusammen mit Ihrem Nachwuchs können Sie die unterschiedlichsten Wandtattoos entdecken, wie beispielsweise bunte Schmetterlinge, Feen, Magier oder Ballerinas. Bringen Sie diese Wandtattoos über dem Bett des Kindes oder in der Spielecke an, sodass sich Ihre Kinder an ihnen erfreuen können!

Bildernachweis:
Titelbild – Urheber: tatyanagl / 123RF Lizenzfreie Bilder
Kinderzimmertraum in Rosa – Urheberrecht: akaciyant / 123RF Stockfoto

About Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.