Home » Kinderwelt » KInderspielzeug » Meinespielzeugkiste.de – Schluss mit Langeweile
meinespielzeugkiste.de
Kinder beim Spielen - Urheberrecht: boggy22 / 123RF Stockfoto

Meinespielzeugkiste.de – Schluss mit Langeweile

Wenn es um das neuste Spielzeug geht, sind die Wunschlisten unserer Kinder unendlich lang. Und da wir unseren Kindern auch gerne alle Wünsche erfüllen möchten, bietet sich wohl in jedem Kinderzimmer dasselbe Szenario. Regale und Kisten mit Spielzeug und das in Hülle und Fülle. Doch nur ein geringer Teil erweckt ein dauerhaftes Interesse der Kinder. Der Rest fristet sein Dasein in Kisten und Regalen, bis es dann irgendwann von frustrierten Eltern aussortiert wird.

Hierfür gibt es nun eine einfache und vor allem effektive Lösung sowohl für Eltern als auch für die Kinder. Um Kindern Ihre Wünsche erfüllen zu können und den Frustfaktor bei Eltern so gering wie möglich zu halten, muss man das Spielzeug nicht mehr kaufen, man kann es leihen und das ohne Risiko und mit dauerhaftem Spaßfaktor für die Kinder.

Spielzeug ist heute nicht nur zum Spielen da

Heute achten Eltern viel mehr darauf, was Sie ihren Kindern zum spielen schenken. Heute stehen nicht mehr alleine das Spielen und der Spaßfaktor eines Spielzeugs im Vordergrund. Gutes Spielzeug sollte nach Meinung vieler Eltern die Fähigkeiten des Kindes fördern, fordern und unterstützen, wenn das Spielzeug dann noch einen hohen Spaßfaktor aufweist und die Aufmerksamkeit des Kindes auf Dauer fesselt, ist es perfekt. Aber es haben sich nicht nur die Ansprüche der Eltern geändert. Gutes Spielzeug hat seinen Preis und gerade bei mehreren Kindern ist Spielzeug heute keine geringe Investition mehr.

Jährlich geben Eltern pro Kind Ca 250 Euro nur für Spielzeug aus und das ist nur ein Durchschnittsbetrag. Bei den aktuellen Preisen für Lego, Playmobil und Co ist solch ein Betrag schnell zusammen. Umso mehr ärgert es Eltern, wenn nicht damit gespielt wird und sich das teure Spielzeug als Fehlkauf entpuppt. Mit der Onlineplattform www.meinespielzeugkiste.de kann man solche Fehlkäufe vermeiden und gemeinsam mit seinen Kindern das Spielzeug auf Herz und Nieren ausgiebig testen.

meinespielzeugkiste
Screenshot – https://meinespielzeugkiste.de

Meine Spielzeugkiste was ist das und wie funktioniert´s?

Bei meine Spielzeugkiste de kann man Spielzeug abonnieren und testen. Angeboten werden die Spielzeugpakete in verschiedenen Ausführungen.

Die Spielzeugkisten erhält man in folgenden Ausführungen:

  • Das Komfortpaket mit 3 Spielzeugen zur Auswahl,
  • das Megapaket mit 2 Spielzeugen und einem Megaspielzeug ( zum Beispiel Sets von Lego oder Playmobil die besonders umfangreich sind)
  • und das Mega Spielzeugpaket in dem 3 Megaspielzeuge im Wert von bis zu 300 Euro enthalten sind.

In allen Paketen kann man sich die Spielzeuge nach eigenen Wünschen zusammenstellen. Angeboten wird Spielzeug namhafter Markenhersteller wie Lego, Playmobil, Ravensburger und Fisher Price um nur einige zu nennen.

Für alle Pakete gilt:
  • Man kann die Spielzeuge tauschen so oft man will
  • Es gibt keine Rückgabefristen für das Spielzeug
  • Es gilt ein kostenloser Hin- und Rückversand
  • Das Abo ist jederzeit kündbar

Die monatlichen Preise bei Meinespielzeugkiste richten sich jeweils nach Nutzungsdauer und nach Art des Paketes. Für diejenigen die, das ganze erst einmal testen möchten, stellt die Plattform ein Starterpaket mit einem Spielzeug zur Verfügung.

Und so funktioniert das Zusammenstellen der Pakete

  1. Beim Zusammenstellen der Pakete hat man die Möglichkeit eine Vorauswahl zu treffen. So kann man vorher zum Beispiel das Alter und das Geschlecht des Kindes eingeben, um die Auswahl an Spielzeugen einzuschränken.
  2. Des Weiteren hat man noch die Möglichkeit, nach gewünschten Lernschwerpunkten wie Kreativität, Gemeinschaftssinn, Musik oder Motorik zu differenzieren.
  3. Hat man diese Vorauswahl getroffen, erhält man eine Übersicht an Spielzeugen, die nun nach individuellen Wünschen zusammengestellt werden kann. Und die Auswahl an Spielzeug ist wirklich riesig.
  4. Da man aber kein Risiko eingeht und das Spielzeug zu jeder Zeit wieder tauschen kann, kann man an die Sache ganz entspannt herangehen. Gefällt das Spielzeug nicht oder verliert mein Kind schnell das Interesse kann ich es ja jederzeit wieder kostenfrei, zurückschicken ohne dabei viel Geld verloren zu haben.
Ein kleiner Tipp
Nutzen Sie die Seite mit ihrem Kind gemeinsam, mit schon etwas größeren Kindern kann man die Pakete gemeinsam zusammenstellen und sich auch gemeinsam darauf freuen, bis es geliefert wird. Kinder werden begeistert sein wenn Sie einfach aussuchen dürfen ohne das Es ständig heißt, das kannst du dir zu Weihnachten oder Geburtstag wünschen.
meinespielzeugkiste
Screenshot – meinespielzeugkiste.de

Meine Spielzeugkiste ist ein Konzept das jeden Skeptiker überzeugen wird

Jetzt wird es einige geben, die bei dem Konzept Spielzeug leihen die Nase rümpfen und sagen das ist doch viel zu unhygienisch, was mach ich, wenn mein Kind etwas kaputt macht oder was ist, wenn mein Kind so begeistert von dem Spielzeug ist, dass es das Spielzeug gar nicht mehr hergeben möchte? Außerdem wie aktuell ist das Spielzeug wirklich?

Bei diesen Fragen zeigt sich wie durchdacht das Konzept von meinespielzeugkiste.de ist. All diese Fragen haben sich die Betreiber der Plattform schon vorher gestellt und bei ihrem Konzept berücksichtigt.

Bei den Spielzeugen wird ein hoher Qualitätsstandard zugrunde gelegt, gerade im Bezug auf die Hygiene muss man sich hier keine Gedanken machen. Nach Rücksendung wird das Spielzeug einer umfassenden Prüfung unterzogen. Es wird geprüft, ob noch alles komplett ist oder ob etwas beschädigt ist. Beschädigte Teile werden sofort aussortiert, die anderen Spielzeuge werden einer Reinigung mit Seifenlauge unterzogen und danach wieder desinfiziert. Am Ende des Prozesses wird das Spielzeug dann wieder eingeschweißt sodass es, wie neu bei dem nächsten Kunden eintrifft. Auch die Befürchtung wenn ein Kind etwas kaputt macht ist unbegründet, die Kosten für das Ersetzen beschädigter Teile übernimmt der Betreiber der Seite.

Wer nun noch bedenken hat, dass das Spielzeug vielleicht nicht aktuell ist, der kann sich vorher einen Überblick auf meine Spielzeugkiste de verschaffen und wird spätestens dann von der Auswahl an Markenspielzeug überzeugt sein. Auch die Frage was mach wenn mein Kind das Spielzeug behalten will ist schnell beantwortet. Kauf es. Meine Spielzeugkiste bietet jedem die Möglichkeit, das Spielzeug zu einem vergünstigten Preis zu kaufen.

Zusammenfassend kann man sagen

Meine Spielzeugkiste bietet sowohl für Kinder als auch für Eltern die Möglichkeit, Spielzeug nach Herzenslust zu testen und das ohne Risiko. Dieses Konzept bietet unbegrenzten Spielspaß für Kinder und schont dabei den Geldbeutel der Eltern. Die Zeit der Fehlkäufe hat ein Ende und überfüllte Kinderzimmerregale und Keller gehören der Vergangenheit an. Ohne großen Aufwand kann man Kindern auch unter dem Jahr Spielzeugwünsche erfüllen, die so vielleicht erst an Weihnachten oder Geburtstag möglich gewesen wären. Alles in allem ist meine Spielzeugkiste ein rundherum gelungenes Konzept.

About Peggy

Mein Name ist Peggy und ich bin Mutter eines Sohnes. Gerne freue ich mich über einen Erfahrungsaustausch mit anderen Mamas über fast alle Themen rund um Baby und Kind. Noch mehr über mich findest du auf meinem Google+ Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.