Home » Babywelt » Der erste Urlaub mit Baby

Der erste Urlaub mit Baby

Es ist soweit: Sie fahren das erste Mal zusammen mit Ihrem Baby in den Urlaub. Wir erläutern in diesem Artikel an was Sie alles denken müssen und was auf keinen Fall im Reisegepäck fehlen sollte.

Im Vorfeld sollte man sich bereits ausführlich Gedanken darüber machen, ob man mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug verreisen möchte und welches Urlaubsziel für die ganze Familie geeignet ist. Das kommt natürlich auch ganz stark auf das Alter und den Charakter des Babys an. Sicherlich wird man nicht mit einem 6 Wochen alten Baby in die Karibik fliegen.

Bildquelle: Dieter Schütz  / pixelio.de
Bildquelle: Dieter Schütz / pixelio.de

Was im Urlaubsgepäck nicht fehlen darf

– Reisepass, Krankenversicherungskarte
– Kinderwagen/ Tragetuch, um das Baby von A nach B zu bringen
– Wickeltasche mit Zubehör (Windeln, Wickelunterlage etc.)
– Schlafsack und Kuscheltier oder Schmusetuch
– Pflegeprodukte – von der Wundcreme bis hin zum Sonnenschutz
– Reiseapotheke (Zäpfchen, Globuli usw.)
– ausreichend Kleidung
– Spielzeug
– Fläschchen, Babybesteck & Co.

Welche Vorbereitungen getroffen werden müssen

Gerade bei Auslandsreisen darf der Reisepass nicht fehlen. Sollten Sie noch keinen Pass für Ihr Baby haben, so müssen Sie diesen rechtzeitig beantragen. Denn seit 2012 braucht jeder Reisende, so klein er auch ist, einen eigenen Pass, wenn er Deutschland verlässt.

Planen Sie bei einer Autoreise genügend Zeit für Pausen ein. Mit einer frischen Windel und etwas Nahrung im Bauch lässt es sich gleich wieder besser weiterfahren. Wenn ein Elternteil neben dem Baby sitzt, ist die Autofahrt oftmals ruhiger.

Informieren Sie sich im Vorfeld, ob ein Babybett, Kinderstuhl und Accessoires in der Unterkunft vorhanden sind.

Hotelzimmer oder Ferienwohnung

Gerade beim Verreisen mit Babys und Kleinkindern sind oftmals Ferienwohnungen von Vorteil. Hier kann schnell ein Tee gekocht oder Brei zubereitet werden und der Säugling hat ausreichend Platz zum Spielen und Krabbeln.

Im Babyhotel kommt die ganze Familie auf ihre Kosten. Die Zimmer sind babygerecht eingerichtet – vom Wickeltisch über Flaschenwärmer bis hin zur Babybadewanne. Hier muss man an nichts denken und braucht kein zusätzliches Gepäck. Sollten Mama und Papa eine kleine Auszeit benötigen, so sind die Kleinen in der Babybetreuung in den besten Händen.

Mit der richtigen Vorbereitung wird der erste gemeinsame Urlaub mit Baby zum stressfreien, erholsamen Erlebnis.

About Wendy Züffle

In unserem Onlineshop Die Rehkids bieten wir hochwertige, besondere Produkte für Babys und Kinder an – vom Badespielzeug bis hin zur Regenkleidung. Qualität, Funktion, ein guter Service und die schnelle Lieferung der bestellten Waren liegen uns besonders am Herzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.